This website uses cookies to personalise content and advertising, and to analyse our traffic. By continuing to use this site you are agreeing to our use of cookies. Read our Cookie Notice for more information, and to learn how to change your cookie settings

Götter in Gold

›Warhammer 40.000‹ - Romane

Götter in Gold

Eine Novelle über das Adeptus Custodes

Als Shield-Captain Cartovandis einen mysteriösen Notruf vom Planeten Vorganthian erhält, schart er einen Trupp Custodians um sich, um die Verantwortlichen zu jagen, bevor der Wahnsinn des Warp die Chance hat, sein wahres Ziel zu erreichen …

WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST
Die übermenschlichen Helden des Adeptus Custodes sind erneut in großem Maß in die Galaxis zurückgekehrt, nachdem sie Jahrtausende auf Terra verbracht haben – wie werden sie sich ihrer neuen Rolle anpassen und haben sie eine Chance, eine Imperium am Rande der Vernichtung zu verteidigen?

DIE GESCHICHTE
Seit Jahrtausenden blieb das Adeptus Custodes seiner heiligen Pflicht treu – das heilige Terra und den Gott-Imperator bis zum letzten Atemzug zu verteidigen. Doch als der Große Riss das Imperium entzweiriss und sich eine dämonische Flut über die Menschheit ergoss, gerieten sie in ein Dilemma. Sollten sie weiterhin den Palast und den Goldenen Thron bewachen oder in die Sterne aufbrechen und den Erzfeind aktiv bekämpfen? Als Shield-Captain Cartovandis einen mysteriösen Notruf vom Planeten Vorganthian erhält, schart er einen Trupp Custodians um sich, um Nachforschungen anzustellen. Als sie ankommen, finden sie eine von Chaos-Kultisten überrannte Welt vor, die sich am Rand der Selbstzerstörung befindet. In einem Wettlauf mit der Zeit müssen die Custodians herausfinden, was passiert ist, und die Verantwortlichen jagen, bevor der Wahnsinn die Chance hat, sein wahres Ziel zu erreichen – etwas, das ihnen viel wichtiger ist.

Von Nick Kyme