This website uses cookies to personalise content and advertising, and to analyse our traffic. By continuing to use this site you are agreeing to our use of cookies. Read our Cookie Notice for more information, and to learn how to change your cookie settings

Gebrochene Söhne

Neuerscheinungen

Gebrochene Söhne

Zwei "Siege of Terra"-Kurzromane

Die Zerschlagenen Legionen erreichen Terra und müssen feststellen, dass ihre Rolle im Krieg um die Galaxis noch lange nicht vorbei ist. Während die Schlacht um die Zukunft der Menschheit tobt, konfrontiert ein gebrochener Sohn ein letztes Mal seinen Vater.

WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST
Graham McNeill kehrt zur Horus Heresy zurück und das mit gleich zwei packenden Kurzromanen. Entdecke das Schicksal der Sisypheum und der Zerschlagenen Legionen und erlebe, wie Magnus nach Terra kommt, um seinem Vater entgegenzutreten.

DIE GESCHICHTEN
In "Die Söhne der Selenar" erreichen die Zerschlagenen Legionen Terra. Doch als der Kryptos ihnen eine Nachricht des Untergangs überbringt, wird die Besatzung der Sisypheum mit ihrer bisher gefährlichsten Mission konfrontiert, die sie in die Tiefen von Luna führt, wo sie über das Schicksal der gesamten Galaxis entscheiden könnten.


"Der Zorn des Magnus" führt die Geschichte dieses Primarchen weiter. Unter allen Söhnen des Imperators, die dem Chaos verfallen sind, ist Magnus der Rote möglicherweise die tragischste Figur. Bestraft für sein Streben nach Wissen, verurteilt und zerrissen, hat der Karminrote König viele Gründe, von Hass verzehrt zu werden. Doch es ist nicht nur der Hass, der ihn nach Terra treibt, denn wenn er sein zerrüttetes Wesen wieder ganz machen will, muss er sich einem Wesen stellen, das er zu gleichen Maßen liebt und hasst: seinem Vater, dem Imperator der Menschheit.<./p>

Geschrieben von Graham McNeill
Übersetzt von Stefan Behrenbruch

Free Extracts:

ePub Mobi