To help us continually offer you the best experience on www.blacklibrary.com and help us manage the site, we and carefully selected third parties will store some information on your computer using cookies. Only by allowing us to store cookies on your computer can you browse the website and see the entire range of our great products. To find out more about what cookies are, the type this site uses and how to delete them, please read our privacy notice.

Jain Zar: Der Sturm Der Stille

›Warhammer 40.000‹ - Romane

Jain Zar: Der Sturm Der Stille

Ein Phönixlord-Roman

Um ein Unglück zu verhindern, begiebt sich Jain Zar, Erste unter den Banshees, auf das Weltenschiff Ulthwé – doch Eldrad Ulthran stellt sich ihren Plänen entgegen. Welcher Pfad wird die Eldar zum Sieg führen: der Weg des Sehers oder der Weg des Kriegers?

WARUM DU DIESES BUCH LESEN SOLLTEST
Nur selten herrscht Unstimmigkeit über das richtige Vorgehen zwischen den Eldar der Weltenschiffe, und wenn es sich bei einer von ihnen um die legendäre Jain Zar handelt, können die Dinge schnell eskalieren.

DIE GESCHICHTE
Die Eldar sind eine alte Spezies, die kriegerisches Geschick mit einzigartigen technischen Fertigkeiten verknüpfen. In Zeiten der Not erhebt sich die gesamte Bevölkerung der Weltenschiffe, angeführt von schrecklichen, nahezu mythischen Gestalten – den Phönixlords, unsterblichen Verkörperungen der Kriegernatur ihres Volkes. Jain Zar ist eine flinke und tödliche Kämpferin und die Wut ihres Schreis zwingt jeden in die Knie, der sich ihr entgegenstellt.

Als ein aufstrebendes Reich der Orks die Eldar bedroht, versucht Jain Zar das Weltenschiff Ulthwé vor der Gefahr zu warnen. Doch ein Seher stellt sich ihren Plänen, das Weltenschiff zu retten, entgegen – Eldrad Ulthran. Welchen Pfad sollen die Eldar beschreiten, um die Zerstörung ihrer Weltenschiffe zu verhindern und die Gefahr der Grünhäute zu bannen, wenn die Zukunft so viele Gestalten annehmen kann?

Geschrieben von Gav Thorpe

Free Extracts:

ePub Mobi